Spiegelprojekt "Gewaltfreie Erziehung von Kindern" 2017/2018

 spiegelprojekt

„Gewaltfreie Erziehung von Kindern" – ein gemeinsames Projekt in Usti und Sachsen gefördert von der Europäischen Union und der Elbe-Labe-Euroregion

se sk farbig„Was ist wichtig in der Erziehung für mein Kind? Was braucht mein Kind von mir? Wie kann ich mit meinem Kind sprechen, damit es mich versteht? Was ist meine Aufgabe als Eltern? Wie gehe ich mit Problemen um? Wie benutze ich meine Macht?“ – Das sind Fragen, die sich Eltern in allen Ländern so oder ähnlich stellen.

Mit Unterstützung der Europäischen Union und der Elbe-Labe-Euroregion organisierten wir gemeinsam mit unseren tschechischen Partner/-innen im Freiwilligenzentrum in Usti nad Labem von 12/2017 bis 11/2018 über 15 Veranstaltungen in beiden Ländern, um Kinder und Eltern in ihrem Alltag zu stärken. U.a. boten wir den Elternkurs Starke Eltern-Starke Kinder® in verschiedenen Städten an, wie auch die dazu gehörige Ausbildung zur Kursleitung. Bei einem internationalen Familientreffen am 26.05.2018 in Dresden lernten Kinder und Eltern Neues rund um die seelische Gesundheit und nahmen an einem Kinderzirkus-Workshop teil. Ein weiterer Höhepunkt war die diesjährige Internationale Konferenz von Fachkräften aus drei Ländern in Usti nad Labem.

Weitere Informationen rund um die Stärkung von Kindern und Familien finden Sie auf diesen Seiten und unter www.kinderschutzbund-sachsen.de, für den tschechischen Partner unter www.dcul.cz sowie www.silnirodice-silnedeti.cz

 

 

Das Projekt wird über den Europäischen Fond zur regionalen Entwicklung gefördert:

foerderung eu

 

 

Veranstaltungen

Kein Event

Suche

Anmelden

Deutscher Kinderschutzbund - Landesverband Sachsen e.V.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.